Online Casino Österreich legal

In Wien und dem Rest der Alpenrepublik gewinnt Online Glücksspiel immer mehr Fans und auch die Anbieter von Casino Seiten werden immer zahlreicher. Doch die Änderungen am Glücksspielgesetz haben dennoch viel Unsicherheit bei den Spielern hinterlassen. Online Casino Österreich legal? Und welchen Glücksspielanbietern kann ich vertrauen, woran erkenne ich als Spieler seriöse Online Casinos?

Wir werfen für euch einen Blick auf die aktuelle Lage im österreichischen Glücksspielmarkt und sagen euch, worauf ihr beim Spielen achten solltet, welchen Spielbanken man trauen kann und was das Gesetz zu all dem sagt. Mit diesem Wissen ausgestattet werdet ihr sicherlich zahlreiche aufregende Stunden im Internet mit unserem Lieblingshobby verbringen können, ohne euch Sorgen zu machen.

Die besten legalen Online Casinos in Österreich 2022

Für die Ungeduldigen unter unseren Lesern präsentieren wir hier zu Beginn gleich unsere Liste mit den besten legalen Online Casino Seiten in diesem Jahr. Allen gemein ist, dass es sich um sichere und seriöse Anbieter handelt, die zudem noch lukrative Bonusangebote im Gepäck haben. In diesen Online Casinos macht das Glücksspielen also definitiv besonders viel Spaß!

  • Bizzo Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • Tonybet Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • 20bet Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • National Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • Nitro Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • Casino Friday – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • Slothunter Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • 21.com – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • Justspin Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele
  • N1 Casino – % Einzahlungsbonus + Freispiele

Online Glücksspiel – die Gesetzeslage

Alle wichtigen Entscheidungen zum Thema Glücksspiel werden in Wien von der Regierung getroffen, denn der Staat besitzt das alleinige Glücksspielmonopol. Änderungen an der Gesetzgebung wurden von Spielern und Anbietern schon lange gefordert, nachdem auch in anderen Ländern in den vergangenen Jahren Änderungen vorgenommen wurden. Doch die aktuelle Situation zum Thema Glücksspiele bleibt kompliziert.

Zwar sehen die Neuerung die Vergabe von Lizenzen vor, allerdings erst in einigen Jahren, denn bis dahin kann man in Österreich von einem doppelten Glücksspielmonopol reden: einzige Lizenznehmerin – und somit wirklich legal in Österreich – ist die Casino Austria AG. Weitere Casino Seiten werden erst in einigen Jahren die Möglichkeit bekommen, sich um eine österreichische Lizenz zu bemühen. Kritiker sehen darin einen Verstoß gegen europäisches Recht. Die gute Nachricht für Spieler ist allerdings, dass das Casino Spielen im Internet bei Anbietern mit anderen Lizenzen nicht strafbar ist.

Sportwetten betrifft dies übrigens nicht, denn sie fallen nicht unter das Glücksspielgesetz. Zudem wird in der Alpenrepublik zwischen großem und kleinem Spiel unterschieden – dazu später mehr.

Legales Online Glücksspiel in Österreich

Welche Online Casinos sind jetzt legal? Die Antwort darauf hängt auch davon ab, was die jeweilige Spielplattform anbietet. Verschiedene Spiele werden in der Republik unterschiedlich behandelt. Auch dies macht die Lage etwas unübersichtlicher, für Glücksspieler ebenso wie für Casinoanbieter. Welche Spiele wie behandelt werden, erklären wir euch im folgenden:

Sportwetten

Online Sportwetten werden im österreichischen Staat überhaupt nicht als Glücksspiel behandelt, hier regelt jedes Bundesland selbst, sie sind grundsätzlich aber nicht lizenzpflichtig. Aus diesem Grund werden Sportwetten und andere Spiele von Casinos in der Regel auch nicht zusammen angeboten. Es bedarf für Sportwetten keiner Lizenz, wichtig aber: es muss sich wirklich um Sport drehen. Das Wetten auf andere Dinge fällt nicht unter diese Regelung.

Poker

Auch wenn sich heutzutage die Ansicht durchgesetzt hat, dass Poker kein wirkliches Glücksspiel ist (es entscheidet ja nicht der Zufall, sondern die mathematische Wahrscheinlichkeit), fallen Poker Spiele unter das Glücksspielgesetz und das Monopol liegt beim österreichischen Staat. Es darf daher nur in lizensierten Casinos angeboten werden – zumindest sobald es um Echtgeld geht. Etwas anders sieht die Situation bei Sachpreisturnieren aus.

Lotterien

Für Lotto und ähnliche Spiele gilt das Monopol des Staates ebenfalls. Ein Blick über die Grenzen zeigt uns auch, dass dies in allen europäischen Ländern so ist. Die österreichische Lotterien GmbH ist für die Durchführung zuständig, das gilt für Lotto ebenso wie für Toto, Eurowette, Rubbellotterien, Keno und Bingo.

Online Glücksspiel

Mit dem klassischen Online-Glücksspiel sind die typischen Casino Spiele gemeint: Spielautomaten, Video Slots, aber auch Roulette, Blackjack und andere Tisch-oder Kartenspiele. Hier greift das strikte Monopol für Casino Austria und ihrem Online Casino in Österreich Win2Day. Und dies gilt natürlich ebenso für ein Live Casino.

Großes und kleines Spiel – was ist der Unterschied?

Mit dem kleinen Spiel sind vor allem Spielautomaten mit geringem Einsätzen gemeint (max. 1 Euro). Dieses kleine Spiel darf in jeder Spielhalle und auch außerhalb betrieben werden, also in Bars oder Cafés. Höchstgewinn und Zeit sind begrenzt. Zwar findet kann man auch im Internet am Spielautomat wenig Geld setzen, sobald allerdings die Möglichkeit besteht mehr zu setzen, ist es kein kleines Spiel mehr. Im Übrigen sind auch für das kleine Casinospiel die Regeln 2015 etwas verschärft worden.

Sind Gewinne aus dem Online Casino legal?

Geld, das im Rahmen eines Glücksspiels gewonnen wurde ist legal und muss durch österreichische Spieler nicht versteuert werden. Ausnahmen dazu währen allenfalls Berufspokerspieler, das sind aber nur die wenigsten Online Casino Besucher.

Lizenzbehörden in Europa die ihr kennen müsst

Auch wenn offiziell legal in Österreich nur Casinos mit einer österreichischen Lizenz sind, gibt es natürlich die Möglichkeit auch in anderen Online Casinos zu spielen. Dabei sollten Spieler im eigenen Interesse allerdings auf das Vorhandensein europäischer Lizenzierungen bei der jeweiligen Spieleplattform achten, nur dann ist das Spielen dort sicher. Dies gilt für Lizenzbehörden aus folgenden Ländern:

  • Malta
  • Curacao
  • Gibraltar

Eine Lizenz mit diesem Ursprung bedeutet, dass die Casino Spiele, aber auch die Daten der Spieler sicher sind und die Betreiber regelmäßig geprüft bzw. getestet werden.

Wie man ein seriöses Online Casino erkennt

Es gibt einige Merkmale anhand dessen Spieler gute und seriöse Online Casinos erkennen können:

  • Glücksspiellizenz: Spieler sollten unbedingt auf eine gültige Lizensierung des Casinos achten, z.B. durch Malta, Curacao oder Gibraltar. Casinos aus Drittstaaten bzw. ohne eine solche Lizenz sollten gemieden werden.
  • Datenschutz: Gerade wenn man im Casino spielen möchte und dabei Echtgeld setzen will, sollte man auf Verschlüsselung und Datenschutz in den AGB der Spielbanken achten. Persönliche Daten und vor allem Kontodaten sollen schließlich nicht in falsche Hände gelangen.
  • Boni und VIP-Programme: Zwar ist dies kein Merkmal für Seriosität, aber ein großzügiger Willkommensbonus und vor allem Boni für Vielspieler bzw. Stammgäste zeichnet ein gutes Casino dennoch aus. Schließlich will man sich als Stammspieler ja auch wertgeschätzt fühlen.
  • Spielvielfalt: Casino die nur auf Video Slots setzen, wären auf Dauer ziemlich öde. Vielfalt ist angesagt und auch ein Live Casino, dass die Casinoluft nach Hause bringt, sorgt für mehr Spannung und Spielspaß. Als vorbildlich kann hier beispielsweise das Mr. Green Casino angesehen werden. Ist Mr. Green in Österreich legal? Es gehört zumindest zu den lizensierten Online Casinos und damit zu den seriösen.
  • Kundensupport: Gelegentlich läuft auch mal etwas nicht rund, beispielsweise bei der Anmeldung oder Einzahlung. Dann ist es wichtig einen erreichbaren Kundensupport zu haben, und zwar in deutscher Sprache. Mehrsprachige Kundenservices die sowohl telefonisch als auch per mail erreichbar sind, sind daher definitiv ein Qualitätsmerkmal.
  • Zahlungsmethoden: Eine Auswahl sicherer Zahlungsmethoden (z.B. Kreditkarte, E-Wallet, o.ä.) ist natürlich auch ein Muss. Achtet dabei auf die SSL-Verschlüsselung. Und werft auch einen Blick auf die Auszahlungsmodalitäten.

Anleitung: Registrieren in Online Casinos

Die Anmeldung in einem der Online Casinos Österreich ist meist sehr einfach und innerhalb weniger Minuten erledigt. So funktioniert die Anmeldung auf einer Casino Website:

  1. Eine passende Casinoseite auswählen. Auf unserer Website findet ihr viele passende Empfehlungen.
  2. Auf „Anmelden“ oder „Registrierung“ klicken.
  3. Folgende Informationen müsst ihr bereit haben: Name, Adresse, Email, Geburtsdatum, Telefonnummer. Achtet darauf die E Mail Adresse korrekt zu schreiben.
  4. Zudem benötigt ihr ein Passwort. Tipp: Nehmt nicht für jedes Casino dasselbe Passwort. Und nutzt beim Passwort unbedingt Sonderzahlen und Groß- und Kleinschreibung. Hier geht es um Echtgeld und es ist eure Verantwortung. Also sollte euer Passwort möglichst sicher sein. Gibt es weitere Authentifizierungsmethoden (z.B. per PIN aufs Handy) solltet ihr diese auch nutzen.
  5. Anmeldung beim Anbieter bestätigen (per Mail oder per PIN auf dem Handy)

So einfach ist die Anmeldung in Online Casinos. Solltet ihr gleich Geld einzahlen wollen, ist natürlich auch die Eingabe eurer bevorzugten Zahlungsmethode notwendig. Aber es lohnt sich zunächst das Casino einmal auszutesten.

Ressourcen und Quellen

Hier einige wichtige informative Links:

Lizenzbehörden:

Alle Infos zu den Themen Glücksspiel in der Alpenrepublik:

Der Glücksspielmarkt in Österreich:

Infos zum Thema Spielsucht:

Der Glücksspielmarkt in Schweiz:

Fazit

Viele österreichische Spieler hatten gehofft, dass sie die Frage nach der Legalität von Onlineangeboten spätestens in diesem Jahr zu ihren Gunsten geklärt hätte. Nach verschiedenen Urteilen des EUGH sah es zunächst auch danach aus. Doch die Mühlen mahlen langsam und an Lizenzen für ausländische Online Casinos in Österreich ist erst in einigen Jahren zu denken. Damit wurden eine Menge Chancen – auch für Steuereinnahmen – verschenkt und schnelle Einigungen scheinen erst mal nicht in Sicht. Online Casino Österreich legal – das bleibt ein schwieriges Thema und bis dahin können ambitionierte Spieler nur auf lizensierte Angebote aus Malta, Gibraltar oder Curacao ausweichen.

FAQ

Wie ist die aktuelle Rechtslage bezüglich Glücksspiel in Österreich?

Offiziell ist das Spielen nur in Online Casinos mit österreichischer Lizenz erlaubt. Diese hat aktuell nur ein Online Casino. Anbieter mit europäischer Lizensierung dürfen allerdings nicht gesperrt werden, so dass Spieler aus Österreich auch dort spielen können. Begründet wird dies mit europäischem Recht, was durch das EUGH bestätigt wurde.

Ist es sicher online um Geld zu spielen?

Wenn man um Echtgeld spielt, sollte man als Spieler etwas Vorsicht walten lassen. Wir empfehlen immer ein lizensiertes Casino zu besuchen, denn dort sind die Spiele sicher und fair und der Datenschutz wird beachtet. Glücksspielen in nicht lizensierten Online Casinos ist nicht empfehlenswert und illegal.

Online Casino Österreich legal – dürfen Spieler aus Österreich in europäischen Online Casinos spielen?

Wann es Online Casino Österreich legal heißt: Grundsätzlich bedürfen Online Casinos einer Lizensierung der Alpenrepublik. Doch das Spielen in anderen Casinos ist nicht strafbar, solange sie in Europa lizensiert sind. Achtet daher auf eine Lizensierung aus Gibraltar, Malta oder Curacao. Hier könnt ihr beruhigt eurem liebsten Hobby nachgehen.